Menü

Im Kampf gegen deine Bluterkrankung
bist du nicht allein

Page 1
Alternative Text

Blogger (einmalig) 0 Kommentare

MDS erleben und überleben – Die Stammzelltransplantation

Am 2. April 2007 wurde es ernst!

In die rechte Halsvene wurde ein Katheder eingesetzt.  An sechs aufeinander  folgenden Tagen erhielt ich darüber zwei unterschiedliche Chemotherapien (4x Busulfan und 2x Cyclophosphamit) verabreicht.  Außerdem musste ich noch unterschiedliche Tabletten und Medikamente zur Absenkung des Immunsystems einnehmen. Vorsorglich wurden, um dem Haarausfall vorzubeugen, Kopf- und Barthaare entfernt. Ich hätte nie gedacht, dass man ohne Haare so anders aussieht.

Langsam reagierte mein Körper auf den chemischen Cocktail  mit Appetitlosigkeit, leichtem Gliederzittern, stündlichem Toilettengang, Kopfschmerzen, beginnender Mund-schleimhautablösung und nächtlichen Schlafproblemen.

Weiterlesen