Menü

Im Kampf gegen deine Bluterkrankung
bist du nicht allein

Page 1
Alternative Text

ehemalige Blogger 0 Kommentare

Nebenwirkungen

Ich kenne keine zwei Patienten mit Multiplem Myelom, deren Krankheitsverlauf einigermaßen identisch wäre.

Das ist natürlich auch für die behandelnden Ärzte immer wieder eine Herausforderung. Jedoch gibt es auch Patienten, die mitdenken und ihre Medikamentenerfahrungen sortieren können.
Nach zehn Jahren Myelomerfahrung mit zahlreichen Therapien einschließlich zweier autologer und einer allogenen Stammzelltransplantation, kann ich ganz individuell schon beurteilen, welcher Wirkstoff bei mir Erfolg verspricht und welcher nicht. Aussagen wie „die Studie hat gezeigt, dass x% der Patienten eine Verdoppelung ihrer Remissions-phase hatten“ helfen mir in keiner Weise weiter. Aber Kliniken und Ärzte arbeiten anscheinend gern mit dem Gesetz der Masse.

Weiterlesen